Readiness Assessment



Readiness Assessments sind elementarer Bestandteil unseres Leistungsangebotes über den “Zeitstrahl” eines Information Security Management Systems (ISMS).

“From project to operation to culture.”

Dieser “Zeitstrahl” umfasst die initiale Erfassung des aktuellen Implementationsstandes, zur Konzeption und Einführung des ISMS, über die Begleitung der Zertifizierung hin zur kontinuierlichen Verbesserung des Systems.

Bei der Durchführung des “Readiness Assessments” wird durch uns der aktuelle Stand der Organisation, Dokumentation und Technik mit Bezug auf Informationssicherheit analysiert. Ergebnis dieser Untersuchung sind die Gaps zu Standards wie ISO27001 und IT-Grundschutz, und die notwendigen Aufwände zur zertifizierungsfähigen Implementierung eines konformen ISMS.
Der Kunde erhält als Resultat einen umfassenden Auditreport, ergänzt um einen initialen Projektplan mit Aufwandsschätzung für eine normkonforme ISMS-Implementation.

Vorteile:
Die Durchführung eines Readiness Assessments durch die xiv-consult GmbH gewährt der Organisation die folgenden Vorteile:

  1. Vorteil: Externe Fachexpertise mit mehrjähriger, branchenübergreifender Erfahrung in der Implementation von ISMS
  2. Vorteil: Flexible Beauftragung von Experten, welche seit über einem Jahrzehnt an der Entwicklung der ISO 2700x-Normenreihe mitwirken